Kunde: Privat

Projekt: Konzept, Planung, Realisation

In einem charmanten Berliner Altbau verlangte diese alte Treppe nach einer zeitgemaßen Verwandlung . Mit Respekt vor dem historischen Erbe erstrahlt die Treppe nun in einer zeitlosen Farbpalette, die subtil mit den Details des Altbaus harmoniert. So verbindet die Treppe geschickt Tradition und Moderne, und der Altbau erhält einen erfrischenden, zeitgemäßen Look, ohne seine historische Seele zu verleugnen

Den bisher ungenutzten Raum unter der Treppe habe ich mit einem durchdachten Einbauschrank in ein Stauraumwunder verwandelt. Jeder Zentimeter wurde effizient genutzt, um Stauraum zu schaffen. Der Schrank fügt sich nahtlos in die Form der Treppe ein und bietet nun eine elegante Lösung zur Aufbewahrung von Gegenständen. Diese kreative Umgestaltung optimiert nicht nur die praktische Nutzung des Raumes, sondern verleiht dem gesamten Bereich auch einen organisierten und ästhetisch ansprechenden Charakter.

Im Rahmen der kompletten Neugestaltung des Souterrains habe ich besondere Akzente gesetzt, indem ich einzigartige Spots in die Decke eingelassen habe, um den charmanten Charakter des Altbaus auch dort wieder aufleben zu lassen.